Berichte aus den JFen

Eure Aktionen & Events

Material-Pool

Inventar ausleihen & nutzen

Kreisfeuerwehrverband

zur Homepage des KFV

Weblinks

interessante Seiten zur JF-Arbeit

Bundeswettbewerb der DJF

logo bwb 2007Der bundeseinheitliche Bundes-Wettbewerbes besteht aus zwei Teilen. Im A-Teil wird eine simulierte Löschübung durchgeführt, wo insbesondere das feuerwehrtechnische Wissen und Handeln im Vordergrund stehen. Die Gruppe, bestehend aus neun Mitgliedern, muss hier zusammenarbeiten, um nach den Vorgaben einen simulierten Brand zu löschen. Diese Übung wird in zwei Varianten durchgeführt, so dass auch keine Langeweile aufkommt.

Der B-Teil beinhaltet als 400m Staffel-Lauf den sportlichen Teil, obwohl auch hier einige Stationen mit kleinen Aufgaben zu absolvieren sind (z.B. das richtige Anfertigen eines Knotens oder das geschickte Aufrollen eines Schlauches). Beginnend auf Gemeinde- oder Stadtebene über die Kreis- und Landesmeisterschaften wird unter allen Jugend-feuerwehren in Deutschland schließlich der Bundessieger ermittelt. Ein fairer Wettbewerb, bei dem alle Altersklassen eine Chance haben, erfolgreich teilzunehmen.

Die jeweils aktuell gültige Ausschreibung, Wertungsbögen und weitere aktuelle Informationen findet Ihr in unserem Download-Center.

Da die Ausschreibung des Bundeswettbewerbes an einigen Stellen unklar formuliert ist, wurden für die Wettbewerbe im Landkreis Marburg-Biedenkopf, die auf der Ausschreibung des Bundeswettbewerbes durchgeführt werden, einheitlich gültige Auslegungen als Hilfestellung für die JF formuliert (Download-Link siehe unten). Diese Auslegungen finden auch insbesondere beim Kreisentscheid des BWB Anwendung.

Darüber hinaus hat die Kreisjugendfeuerwehr Marburg-Biedenkopf noch weitere Hilfsmittel und Unterlagen zum Bundeswettbewerb im Servicebereich (Download-Center) dieser Homepage bereitgestellt. Sollte noch etwas fehlen oder unklar sein, dann zögert nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.